Termine:  
26.-28.April 2019

The Siege of
Haunted House

Burg Husen bei Dortmund
SC Zelten, NSC Burg


Wir stellen uns vor
 

Wir sind eine Gruppe von historisch und LARP-interessierten Leuten. Seit 1995 gestalten wir gemeinsam dieses Hobby sowohl als Spieler, wie auch als Veranstalter. Größtenteils stammt unsere Spielerschaft aus NRW (Raum Essen), wir haben aber auch Spieler aus dem gesamten Bundesgebiet. Wir bespielen mit Dunbar eine realexistent gewesene Grafschaft im Königreich Schottland aus dem Hochmittelalter. Dabei versuchen wir reale gewesene Dinge, wie Personen, Ereignisse von großer Bedeutung, Sichtweisen, Sitten und Gebräuche und vieles mehr in einem Kontext mit Phantasischen-Elementen. So erwecken wir auf eigenen Veranstaltungen auch gerne Wesen aus Legenden, Mythen und Fabeln (z.B. König Arthus-Saga). Dies kann man durchaus als Low-Fantasy bezeichnen. Um es ganz klar zu sagen, bespielen wir das Christentum, allerdings um auch dies zu verdeutlichen, wir versuchen einen vernünftigen Glauben darzubringen, der Einlad mitzumachen und nicht ausgrenzt oder diskrimniert. Fanatiker haben bei uns keinen Platz! Man trifft uns nicht nur auf höfischen Festen mit Musik, Tanz und viel interaktivem Spiel, sondern auch auf Kampf- und Abenteuerlastigen Veranstaltungen.