Termine:  
26.-28.April 2019

The Siege of
Haunted House

Burg Husen bei Dortmund
SC Zelten, NSC Burg


 

Dieser Turnierart erfreut sich in Dunbar immer größerer Beliebtheit und nur vom Meleé übertroffen. Hierbei treffen sich zwei Kämpfer zu Fuße, welche im Parcours gegenüberstehen. Als "Königsdiziplin" gilt hierbei der Kampf mit Schwert und Schilde. Gefochten wird nach einem Punktesystem, welches eine gewisse Anzahl von Treffern auf bestimmte Körperzonen zulässt. Als Trefferzonen gelten die Oberschenkel, die Arme, der Torso bis Halsbeginn. Beim Schild gilt die Regel: Maximal Schulterbreite bis zur Mitte vom Oberschenkel. Als Waffen können das Einhandschwert, die Streitaxt, der Streitkolben oder der Morgenstern gewählt werden. Beim Zweihandschwertkampf erübrigt sich der Schild. Zweihandäxte, Kriegsflegel o.ä. sind nicht zugelassen.